Sie sind hier: Startseite » Land »Bevölkerung

Bevölkerung

Die äthiopische Bevölkerung ist nach Abstammung und Kultur ausgesprochen heterogen; mehr als 80 Ethnien leben im höchstgelegenen Land Afrikas.

Die zahlenmäßig größte Bevölkerungsgruppe stellen die Oromo (rund 40%), gefolgt von den überwiegend im Hochland beheimateten Amhara (28%). Letztere sprechen wie die Tigre (9%), Gurage (2%), Tigrinja und Harari semitische Sprachen und gehören mehrheitlich der Äthiopisch-Orthodoxen Kirche (Wikipedia) an. Daneben bestehen zahlenmäßig starke prostetantische Minderheitskirchen wie die EECMY (Partner), die am schnellsten wachsende evangelische Kirche mit derzeit rund 4.3 Millionen Mitgliedern. Neben den Oromo sprechen die Somal (rund 2% Bevölkerungsanteil), Sidamo (4%), Danakil und Bedja kuschitische Sprachen und bekennen sich vorwiegend zum Islam (heute rund 45-50% der Gesamtbevölkerung). Negride Gruppen (4%) mit hamitosemitischen und nilotischen Sprachen leben vorwiegend im Süden des Landes.

Insgesamt werden in Äthiopien heute 84 Sprachen überwiegend omotischen, kuschitischen und semitischen Ursprungs gesprochen (Ethnologue: Languages of Ethiopia). Wichtigste Fremdsprache ist Englisch, daneben sind Arabisch, Italienisch und Französisch anzutreffen.

Die durch den Status als Vielvölkerstaat bedingten häufigen Auseinandersetzungen zwischen den Ethnien gehören - wie die anhaltenden Grenzstreitigkeiten mit Eritrea - zu den Kernproblemen des Landes. Daneben führten übergroße Dürren auch in der jüngeren Vergangenheit immer wieder zu Hungerkatastrophen und Flüchtlingselend (Wirtschaft).

Mit welchen Problemen die äthiopische Bevölkerung heute noch immer konfrontiert ist, lassen die nachfolgend aufgeführten Kennzahlen erahnen [in eckigen Klammern sind die jeweiligen Vergleichswerte für die Bundesrepublik Deutschland angegeben].

Säuglingssterblichkeit (je 1000 Geburten)
 78,99[3,95]
Durchschnittliche Lebenserwartung (in Jahren)
Gesamt:55,80[79,41]
Männer:52,28[76,41]
Frauen:58,39[82,57]
Bevölkerungswachstum
 3,20%[-0,061%]
Altersstruktur
0-14 Jahre:46,1%[13,7%]
15-64 Jahre:51,2%[66,1%]
65- Jahre:2,7%[20,3%]
Durchschnittsalter (in Jahren)
 16,8[44,3]
Geburtenrate (je 1000 Einwohner)
 43,34[8,21]
Sterberate (je 1000 Einwohner)
 11,29[11]
Anzahl Kinder je Frau
 6,07[1,42]

Die genannten Zahlen (Stand: 2010) entstammen im Wesentlichen dem World Factbook und stellen zum Teil Schätzungen dar (für weitere Informationsquellen zu Äthiopien im WWW siehe die Auflistung unter Land).

Einzelheiten zur Gesundheitsversorgung sowie zur HIV/Aids-Situation in Äthiopien entnehmen Sie bitten den Ausführungen unter Gesundheit.

Letzte Aktualisierung: 01.12.2010